KAKO Kälte Konzept

Dichtheit von Kälteanlagen!

Seit bereits mehreren Jahren besteht für Betreiber von Kälteanlagen mit einem Kältemittelfüllgewicht von mehr als 3 kg eine Pflicht die Dichtigkeit der Anlage zu prüfen. Ausserdem besteht eine Dokumentationspflicht über alle Eingriffe in den Kältekreislauf. Seit geraumer Zeit werden diese Pflichten stark kontrolliert und mit sehr hohen Geldstrafen geahndet. (siehe Merkblatt)

Die notwendigen Prüfungen dürfen ausschließlich von geschultem und zertifiziertem Fachpersonal durchgeführt werden.

Wir sind ein mehrfach zertifizierter Fachbetrieb im Bereich Prüfung, Wartung und Installation von Kälteanlagen. Unsere Mitarbeiter sind ebenfalls zertifiziert, für die Dichtigkeitsprüfung ausgebildet und haben eine Sachkundebescheinigung nach § 5 ChemKlimaSchutz V.

Über eine spezielle LEC-Software führen wir für Ihre Anlagen elektronische Logbücher über alle Kältemittelverwendungen wie z.B. Leckagen, Emission usw.. Für Kunden, die einen Vertrag im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Dichtigkeitskontrollen mit uns haben, ist dieser Service kostenlos.

Fachunternehmerbescheinigung - Verband Deutscher Kälte-Klima-Fachbetriebe e.V.
Zertifikat - Bayerisches Landesamt für Umwelt
Merkblatt - Verband Deutscher Kälte-Klima-Fachbetriebe e.V.