Der Ultraschallvernebler – kalter Dampf, mikrofein

Durch mechanische Schwingungen im Inneren des Neblers werden feine Aerosoltröpfchen von der Wasseroberfläche abgespalten. Die Mikrotröpfchen weisen eine hohe Schwebefähigkeit auf, lassen sich so gleichmässiger im Luftstrom der Anlage verteilen und bilden einen lang anhaltenden homogenen Nebel. Die besten Vorraussetzungen, um die Oberfläche Ihrer Teiglinge immer optimal feucht zu halten.